Britanniametall


Britanniametall

Britannĭametall, dem Zinn an Farbe ähnliche Legierung von Zinn, Antimon, Zink, Kupfer, auch Nickel, Blei und Wismut. Zu Eß-, Trink- und Kochgeschirr verwendetes B. darf höchstens 10 Proz. Blei enthalten.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Britanniametall — Britanniametall, auch „Britannium“, ist eine Gruppe von Hartzinn Legierungen mit ins bläuliche neigender, silberweißer Färbung. Das Zinn ist mit Antimon legiert, meist zusammen mit Kupfer, zusätzlich auch mit Nickel, Blei und Bismut.… …   Deutsch Wikipedia

  • Britanniametall — (Minofor), Legierungen aus Zinn, Antimon, Kupfer, meist mit vorherrschendem Zinn und in der Regel mit weniger als 5 Proz. Kupfer, bisweilen auch mit Zink und Blei. Derartige Legierungen sind: Letzt …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Britanniametall — (engl. Pewster, d.i. verarbeitetes Zinn), eine Legirung aus 86 Th. Zinn, 10 Th. Antimon, 3 Th. Zink u. 1 Th. Kupfer; wird seines silberähnlichen Ansehens wegen häufig zu Tischgeräthen, u. da es weniger leicht oxydirt, als verzinntes Eisenblech,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Britanniametall — Britanniametall, s. Antimonlegierungen …   Lexikon der gesamten Technik

  • Britanniametall — Britanniametall, Metallmischung aus Messing, Zinn, Antimon und Wismuth …   Herders Conversations-Lexikon

  • Britanniametall — Bri|tạn|nia|me|tall 〈n. 11; unz.〉 nichtrostende Weißmetalllegierung aus Zinn u. Antimon * * * Bri|tạn|ni|a|me|tall [lat. Britannia = Britannien]: eine Zinnlegierung mit Zusätzen von Antimon, Kupfer u. Zink, ggf. auch Blei; von ähnlicher Zus.… …   Universal-Lexikon

  • Britanniametall — Bri|tạn|ni|a|me|tall 〈n.; Gen.: s; Pl.: unz.〉 Legierung mit silberähnlichem Glanz aus Zinn, Antimon u. Kupfer …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Britanniametall — Bri|tan|nia|me|tall das; s, e <nach Britannia, dem lat. Namen der brit. Inseln u. zu ↑Metall> wie Silber glänzende Legierung aus Zinn u. Antimon, bisweilen auch Kupfer …   Das große Fremdwörterbuch

  • Britanniametall — Bri|tạn|nia|me|tall, das; [e]s {{link}}K 143{{/link}} (Zinnlegierung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Britannia-Metall — Britanniametall, auch „Britannium“, ist eine Gruppe von Hartzinn Legierungen mit ins bläuliche neigender, silberweißer Färbung. Das Zinn ist mit Antimon legiert, meist zusammen mit Kupfer, zusätzlich auch mit Nickel, Blei und Bismut.… …   Deutsch Wikipedia